Wissen & Werkzeuge für ein erfolgreiches digitales 2023

23.01.2023 // intusdata

Lassen Sie uns im neuen Jahr gemeinsam daran arbeiten, aus Ihrem Unternehmen das Beste zu machen, was es sein kann!

„Es ist nicht die stärkste Art, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, sondern diejenige, die sich am besten an Veränderungen anpassen kann.“

Diese Worte von Charles Darwin sind heute noch genauso aktuell wie damals, als er sie zum ersten Mal sagte. In der schnelllebigen Geschäftswelt ist die Fähigkeit, sich anzupassen und zu verändern, wichtiger denn je.

Wir sehen in den Veränderungen, welche die Digitalisierung mit sich bringt, eine wunderbare Chance, und wir freuen uns, ein Teil davon zu sein. Deshalb setzen wir uns dafür ein, Schweizer Treuhändern und KMU bei der Modernisierung und Digitalisierung ihres Geschäftsbetriebs zu unterstützen.

Warum Digitalisierung eigentlich?

Es gibt mehrere Gründe, warum die Digitalisierung für Treuhänder wichtig ist:

  • Effizienz: Die Digitalisierung kann den Treuhändern helfen, ihre Arbeitsabläufe und Prozesse zu rationalisieren, wodurch sie ihre Aufgaben leichter bewältigen können und Zeit für neue Projekte gewinnen.
  • Transparenz: Digitale Tools können eine klare Aufzeichnung aller von den Treuhändern getroffenen Massnahmen und Entscheidungen liefern und so zu Transparenz und Verantwortlichkeit im Entscheidungsprozess beitragen.
  • Zugänglichkeit: Digitale Werkzeuge erleichtern den Treuhändern den Zugriff auf wichtige Dokumente und Informationen sowie deren gemeinsame Nutzung und verbessern so die Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens.
  • Sicherheit: Digitale Tools können Treuhändern helfen, sensible Informationen zu schützen und das Risiko von Datenschutzverletzungen oder anderen Sicherheitsproblemen zu verringern.
  • Innovation: Die Digitalisierung kann Treuhänder auch in die Lage versetzen, neue Arbeitsweisen zu erforschen und sich an veränderte Umstände anzupassen, was ihnen hilft, der Zeit voraus zu sein und die Bedürfnisse ihrer Mandanten besser zu erfüllen.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden die Informationen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um in der heutigen digitalen Landschaft die Nase vorn zu haben.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden die Informationen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um in der heutigen digitalen Landschaft die Nase vorn zu haben.

Bleibende Tendenzen

Wichtige Themen, auf die wir uns in diesem Jahr weiterhin konzentrieren:

Mobiles Arbeiten:

Spätestens seit der Pandemie hat es sich auch in der Treuhandbranche eingebürgert, ortsunabhängig zu arbeiten. Wenn man auf eine sichere, effiziente Dokumentenmanagement-Lösung zählen kann, müssen die Mitarbeiter nicht mehr physisch an ihren Arbeitsplatz gebunden sein. Der Trend zu flexiblen Arbeitsmodellen hält weiterhin an, da sie viele Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber schaffen. Unternehmen, die Ihren Mitarbeitern vermehrte Flexibilität in der Gestaltung ihrer Arbeitsumgebung bieten, erhöhen die Mitarbeiterzufriedenheit und steigern somit die Produktivität. Mithilfe der für Sie geeigneten Werkzeuge stellen Sie einen reibungslosen Arbeitsablauf sicher und somit das Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Eine cloud-basierte Buchhaltungssoftware, virtuelle Kommunikationstools und eine sichere Datenspeicherung sind für Remote-Arbeit Voraussetzung. Für Treuhänder ist die Integration der regulatorischen Vorgaben der Branche und spezifischen Anforderungen der Mandanten, ein essenzielles Kriterium in einem Digitalisierungsprojekt. Unsere Datenmanagement-Lösung Kendox InfoShare bietet hier eine erstklassige Lösung. Die GebüV und MwSt-konforme Schweizer DMS-Lösung punktet mit hoher Sicherheit, ausgezeichneter Kontrolle und seiner ergonomischen, attraktiven Benutzeroberfläche.
▶ Die entscheidenden Vorteile unserer Datenmanagement-Lösung Kendox InfoShare auf einen Blick.

IT-Sicherheit:

Bei intusdata steht Sicherheit an oberster Stelle, und wir gehen keine Kompromisse ein. Bei all unseren Tätigkeiten, von der Entwicklung unserer Produkte bis zu deren Implementation, bemühen wir uns um den bestmöglichen Schutz aller sensiblen IT-Bereiche. Für Sie als Treuhänder oder Dienstleister sind die eigenen Informationen und die Ihrer Kunden das wertvollste Unternehmenskapital. Die Kombination der richtigen Soft- und Hardware und Wahl der adäquaten Technologien hilft Sicherheitsprobleme zu minimieren. Im Aufschwung der Automatisierung und Digitalisierung tauschen Treuhänder und Mandanten Ihre Daten zunehmend auf elektronischem Wege aus. Primäre Anforderung ist es, die damit verbundenen Risiken so gering wie möglich zu halten. Der Schutz der Privatsphäre hat in der Schweiz einen hohen Stellenwert. Bei der Wahl Ihres Cloud-Anbieters gibt es mehr als einen Grund, warum Ihre Daten auf Schweizer Boden besonders gut geschützt sind, wie unsere hochmodernen Datenzentren, die maximale Sicherheit bieten, oder die strengen Datenschutzgesetze mit den vorherrschenden internationalen Datenschutzabkommen.
Mehr zum Thema Cyber-Sicherheit und warum unsere Treuhänder auf Schweizer Clouds vertrauen

API-Schnittstellen für digitale Geschäftsmodelle:

Über Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) können verschiedene Softwareprogramme miteinander kommunizieren. Sie ermöglichen die digitale Verbindung verschiedenster Unternehmensbereiche. Medienbrüche werden eliminiert und der Datenfluss ist schnell und aktuell. Eine bekannte Schnittstelle in der Digitalisierung dient der Verbindung von Fakturierung und Buchhaltung oder eines ERP/CRM mit einer DMS Lösung. Die Schnittstelle Vertec Kendox Bridge verbindet beispielsweise zwei der populärsten Software-Lösungen von intusdata, nämlich das Vertec ERP/CRM und das DMS Kendox InfoShare.

▶ Mehr erfahren über Vertec-Kendox-Bridge – das ideale Zusammenspiel CRM/ERP und DMS
▶ Tipps zur Auswahl und optimalen Zusammenstellung Ihrer Unternehmenssoftware

Und Ihre digitalen Vorsätze für 2023?

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Schweizer Treuhandbranche und unserem Know-how im Bereich der digitalen Technologien sind wir bestens gerüstet, um Schweizer Treuhänder und KMU bei der Umstellung auf die Digitalisierung zu begleiten. Wenn Sie noch Nachholbedarf haben, und die Einführung neuer Technologien oder Techniken in Erwägung ziehen, unterstützen wir Sie gerne Schritt bei Schritt, bei der Einführung oder Optimierung Ihres digitalen Geschäftsmodells.

🚀 Buchen Sie hier ganz unkompliziert Ihren persönlichen Beratungstermin.