COVID-19 Coronavirus: operativer Betrieb, Support und Projektmanagement sichergestellt

18.03.2020

Die aktuelle Situation rund um die Bekämpfung der weiteren Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) hat auch unmittelbaren Einfluss auf Unternehmen. Für Betriebe wie die unsrige gelten die Empfehlungen des BAG.

Wir halten uns selbstverständlich an diese Auflagen, denn die Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden, sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht an erster Stelle. Dank unseren digitalen Lösungen können wir unsere Arbeit auch aus dem Homeoffice weiterführen und Sie regulär bedienen. Das bedeutet konkret:

  • Laufende Projekte werden plangemäss weitergeführt und wir sind in der Lage, jederzeit neue Vorhaben anzugehen.
  • Der Support und die Wartung durch unseren Service Desk ist für alle Produkte sichergestellt.
  • Es gelten weiterhin die regulären Kontakt- und Öffnungszeiten.
  • Für Schulungen, Software-Demos und anderwärtige Termine bieten wir virtuelle Alternativen an.
  • Gerne unterstützen wir Sie beim Ausbau digitaler Kapazitäten für Ihr Unternehmen, Ihren Kunden und Mitarbeitenden, damit Sie der aktuellen Situation gut gerüstet begegnen können. Inspirationen für ortsunabhängige Prozesse finden Sie im gelben Kasten, denn nun ist das Thema mehr als brisant.
  • Für weitere Anliegen stehen wir Ihnen wie immer gerne zur Verfügung.

Wir setzen alles daran einen normalen Betrieb, Service und Support unserer Kundschaft zu gewährleisten. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es aufgrund externer, nicht beeinflussbarer Faktoren wie z.B. die Verfügbarkeit der Netze von Swisscom etc. zu Störungen und Verzögerungen kommen sollte.

Wir halten zusammen und werden diese anspruchsvolle Zeit gemeinsam meistern.